Dieses Blog durchsuchen

Samstag, 27. Oktober 2012

Zomie, Run! (App Review)

Das kostenlose Android Game „Zombie, Run!“ verbindet Spielelemente aus der Smartphonewelt mit der echten Umgebung.

Per GPS wird der aktuelle Standort des Nutzers ermittelt, anschließend gibt man an welche Art von Spiel man beginnen möchte. Unter Art der Epedemie wird die Zombie Menge angegeben. Man hat die Auswahl zwischen „Kontrollierter Ausbruch“, „Frühe lokale Ausbreitung“, „Fortgeschrittene Ausbreitung“ und „Unkontrollierte Pandemie“. Je nachdem welche Spielart man gewählt hat werde mehr oder weniger Zombies auf dem Spielfeld verteilt. Anschließend wählt man noch die Art der Zombies aus, je nach Art haben die Zombies eine unterschiedliche Geschwindigkeit. 


Verschiedene Schwierigkeitsstufen

Es stehen Zombies mit der Geschwindigkeit 3 km/h (Night of the Living Death), 8 km/h (Resident Evil) und 12 km/h (28 Days Later) zur Auswahl. Sobald man auf „Spiel starten“ geklickt hat heißt es Rennen und den Zombies auf der Karte auszuweichen. Je nach gewählter Zombie Art kann dies schon manchmal sehr anstrengend sein. Per Karte überprüft man den eigenen Standort und die Standorte der Zombies und versucht den ungemütlichen Kreaturen so gut wie möglich auszuweichen.  Wurde man von einem Zombie erwischt, bekommt man die Meldung „AAAH! Gehirne!“ auf dem Bildschirm angezeigt.


Fazit

Die App Zombie Run hilft dabei den eigenen inneren Schweinehund zu überwinden und in der frischen Luft Sport zu machen. Die graphische Umsetzung der Oberfläche ist leider derzeit noch nicht so aufwändig gestaltet, allerdings mindert dies den Spielspaß in keiner Weise.

Hier kannst du die Anwendung kostenlos aus dem Play Store herunterladen:

Download Zombie Run


QR-Code-Generator

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.