Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 18. April 2012

Grafisches Frontend für MP3 Lame, OGG Vorbis und Nero AAC

Lame XP konvertiert Ihre Audiodateien in die Formate MP3, Ogg Vorbis, Nero AAC, FLAC und WAV um. Auf Wunsch kann man den Konverter auch in das Kontextmenü des Explorers integrieren und dieser erscheint beim Klick mit der rechten Maustaste auf eine Audiodatei.

Als Eingabeformate werden: Wave, MP3, MP2, OGG/Vorbis, FLAC, MP4/AAC, AC3, DTS, WavPack, Musepack, TTA, Speex, Monkey's Audio, Shorten, ALAC und WMA unterstützt. Auch Playlisten in den Formaten M3U, PLS, ASX sowie Cuesheets können von LameXP eingelesen werden. Beim Konvertieren in ein anderes Audioformat übernimmt der Konverter die Taginformationen, ein erneutes Taggen ist also nicht nötig. Hier nochmals der Downloadlink: Download Lame XP

graphical frontend for Lame MP3, OGG Vorbis and Nero AAC

Lame XP converts your audio files to MP3, Ogg Vorbis, Nero AAC, FLAC, and WAV. If desired, the converter can be integrated in the explorer context menu and will appear when clicking the right mouse button on an audio file.

Lame XP is able to read: Wave, MP3, MP2, OGG / Vorbis, FLAC, MP4/AAC, AC3, DTS,WavPack, Musepack, TTA, Speex, Monkey's Audio, Shorten ALAC, and WMA. Even in the formats playlists in M3U, PLS, ASX and cuesheets can be read byLameXP. When you convert to a different audio format the converter uses the tag information, a re-tagging is therefore not necessary. Here again the download link: Download Lame XP

QR Code

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.