Dieses Blog durchsuchen

Mittwoch, 24. Juli 2013

Neue Android Version vorgestellt

Google hat heute die neue Android Version 4.3 vorgestellt. Das neue mobile Betriebsystem hört wie auch der Vorgänger immer noch auf den Namen Jelly Bean. Verbesserungen gab es vor allem beim GPU Rendering und der 3D-Grafik. Dies soll sich vor allem bei grafikaufwendigen Spielen zeigen. Mit der neuen Google Play Games App können Nutzer in Zukunft gegeneinander antreten und Spielergebnisse untereinander vergleichen.

Benutzerprofile

Die neue Android Version erlaubt es eingeschränkte Benutzerprofile (Benutzerkonten) zu erstellen. Das ist vor allem dann sinnvoll wenn man sein Gerät (beispielsweise Tablet in der Familie teilt aber nicht will dass andere Nutzer Zugriff sensible Daten haben.) Mit der neuen Android Version kommt außerdem eine Kaufsperre für In-App käufe hinzu. So können Eltern sichergehen dass Kinder nicht ohne ihr Wissen kostenpflichtige Inhalte kaufen.



Bluetooth

Android 4.3 kommt mit Bluetooth AVRCP 1.3 (Audio Video Remote Control Profile), mit dem über Bluetooth angeschlossene Geräte ferngesteuert werden können. Die neue Bluetooth Verbindung soll viel weniger Energie verbrauchen als die Vorgängerversionen.



Das Update soll schon ab heute verteilt werden.

Quelle: The Verge

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.