Dieses Blog durchsuchen

Montag, 2. September 2013

Acer bringt Smartphone mit 4K Videofunktion

Kurz vor dem Start der IFA in Berlin hat Acer das Liquid S2 vorgestellt. Dieses Smartphone läuft mit Android 4.2.2 und wird von einem 2,3 Ghz starken Quad Core Prozessor angetrieben. Intern sind 16 GB Speicher verbaut, der per Micro-SD-Karte um 32 GB erweitert werden kann. Der Arbeitsspeicher ist mit 2 GB ebenfalls großzügig bemessen.

Das Besondere am Liquid S2 ist aber die Kamera die Videos mit einer Auflösung von 3.840 x 2160 Pixel aufnehmen kann. Im Vergleich zu Full HD ergeben sich bei dieser Auflösung ungefähr 4 Mal so viele Bildpunkte. Full HD Videos lassen sich mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde schießen. Die Kamera schießt Fotos mit 13 Megapixel und besitzt einen LED Fotoblitz. Im Panoramamodus sind sogar Fotos mit einer Auflösung von 27 Megapixel möglich.

Das Acer Liquid S2 kann Videos in 4K Auflösung schießen. Foto: Engadget.com.

Das Acer Liquid S ist mit LTE ausgestattet und versteht die Frequenzen 800, 1800 und 2600 MHz. Neben Bluetooth befindet sich auch ein GPS-Modul sowie NFC an Bord des Smartphones. Der Akku des Smartphones ist mit 3.200 mAh sehr üppig bemessen. Dieser ist allerdings fest verbaut. Informationen zum Preis oder dem Verkaufsstartes des Smarpthones sind leider noch nicht vorhanden. Diese werden sehr wahrscheinlich im Rahmen der IFA bekannt gegeben.

Quelle: Acer via Engadget

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.